2012-11-16

Exkursion zur Firma Harman Becker Automotive Systems GmbH in Karlsbad

Am 16. November 2012 besuchte eine Gruppe von 16 Studierenden aus den Studiengängen Informations- und Elektrotechnik sowie Medientechnik zusammen mit den Professoren Fries, Veit und Hofmann die Firma Harman Infotainment GmbH in Karlsbad-Ittersbach. Die Firma Harman entwickelt, produziert und vermarktet ein umfangreiches Spektrum an Audio- und Infotainment-Lösungen für den Automotive-, Consumer- und Professional-Markt. Zum Unternehmen gehören weltweit bekannte Marken wie z.B. AKG®, Harman Kardon®, JBL®, Mark Levinson®, Lexicon®, Infinity®. Dabei gewinnt der Bereich Infotainment im Automobilsektor immer mehr an Bedeutung. Am Standort Karlsbad mit seinen ca. 2000 Beschäftigten liegt der Schwerpunkt auf Forschung, Entwicklung und Fertigung von Komponenten für den Infotainmentsektor im Automotiovebereich.

 

Die Studierenden nach dem Besuch der Fertigung - noch in ESD-Kleidung.
Foto: G. Fries

Nach der Begrüßung stellten Frau Böhmert und Herr Dipl.-Ing. Gürtler das gesamte Unternehmen mit seinen vielfältigen Aktivitäten sowie insbesondere die Schwerpunkte am Standort Karlsbad vor. Anschließend führten uns Auszubildende durch die weitgehend automatisierten Fertigungs- und Prüfanlagen für z.B. Head-Units und andere Infotainmentkomponenten. Im Anschluss daran wurde im Soundlabor die Soundabstimmung von Audioanlagen in verschiedenen Fahrzeugen der Luxusklasse theoretisch und praktisch vorgestellt und für die "Mitfahrer" im Fahrzeug akustisch erfahrbar. Im mit modernster Beschallungs- und Signalprozessortechnik ausgestattetem Showroom wurden verschiedene proprietäre Surroundverfahren demonstriert. Zum Abschluss der Exkursion stellte Frau Böhmert die vielfältigen Karrieremöglichkeiten und Angebote des Unternehmens für Studierende wie Betriebspraktika und Abschlussarbeiten sowie Karrieremöglichkeiten für Absolventen vor.

Ein herzliches Dankeschön an das gesamte Team von Harman Infotainment in Karlsbad für diesen lehrreichen und interessanten Tag, insbesondere an Frau Eichler und Frau Böhmert für die perfekte Organisation und die angenehme Atmosphäre dieses Besuches sowie Herrn Dipl.-Ing. Gürtler und Herrn Dr. Kassier für den sachkundigen Einblick in die Audiotechnik im Auomotivebereich.