2008-06-10

Exkursion zur Firma CeoTronics AG, Rödermark

Am 10.6.2008 besuchten Studierende des Studienbereichs ITE mit speziellem Interesse an Audio- und Kommunikationstechnik zusammen mit den Professoren Dr. Veit, Dr. Indlekofer, Dr. Klau sowie Dr. Hofmann im Rahmen einer Exkursion die Firma   CeoTronics AG in Rödermark.

Die Herren Günther, Thoma und Hemer vom Vorstand der CeoTronics AG gaben uns zunächst einen Überblick über das Unternehmen sowie seine Produkte. Anschließend besichtigten wir unter sachkundiger Leitung von Herrn Dipl.-Ing. Hemer die einzelnen Abteilungen. Beeindruckend war die hohe Fertigungstiefe, die 100% Endkontrolle aller Produkte sowie die ausgefeilte Messtechnik. So werden beispielsweise, um die Kommunikationssystem unter erschwerten Bedingungen zu testen, im Akustiktestraum Umgebungsgeräusche mit Pegeln bis zu 140 dB erzeugt. Trotzdem ist die mit einem Mikrofon aufgenommene Sprache noch verständlich. Auch hinsichtlich EMV Gesichtspunkten werden die Geräte auf Herz und Nieren geprüft. Nach dem Rundgang durch die einzelnen Abteilungen des Unternehmens konnten die Produkte noch genau in Augenschein genommen werden und interessante technische Diskussionen geführt werden.

Die Exkursionsteilnehmer vor dem CeoTronics AG Firmensitz.
Der Spezialhelm dämpft Umgebungsgeräusche um 41 dB, ...
eine Marktlücke für manche Vorlesung ?

Ein herzliches Dankeschön an das gesamte Team der Firma CeoTronics AG für diesen sehr informativen Nachmittag mit vielen Einblicken in innovative Techniken der Sprach- und Videokommunikation.