2005-12-02

Ernennung von Herrn Dr.-Ing. Ivar Veit zum Honorarprofessor an der FHW für das Lehrgebiet Elektroakustik

Im Rahmen einer akademischen Feierstunde wurde Herr Dr. Ivar Veit zum Honorarprofessor der Fachhochschule Wiesbaden für das Lehrgebiet Elektroakustik im Fachbereich Informationstechnologie und Elektrotechnik (ITE) ernannt. Der Präsident der FHW, Prof. Dr. h.c. Clemens Klockner überreichte vor zahlreichen Gästen aus dem wissenschaftlichen Umfeld Herrn Dr. Veit diese hohe Auszeichnung, die im Fachbereich ITE damit erst zum zweitenmal vergeben wurde.

Herr Dr. Veit wurde an der RWTH Aachen mit einer Arbeit über das binaurale Hören mit Knochenleitungshörern promoviert. Es folgte eine langjährige Industrietätigkeit auf dem Gebiet der technischen Akustik und Elektroakustik u.a. am Institut für Bauphysik der Fraunhofergesellschaft Stuttgart und der Firma Sennheiser electronic KG. Sein wissenschaftlich technisches Tätigkeitsspektrum umfasst die Raum-, Bau-, Hydro- und Elektroakustik sowie die Audiologie. Besondere Beachtung haben seine Arbeiten zur aktiven Lärmkompensation gefunden. Die unter seiner Leitung entwickelten und realisierten „aktiven Kopfhörer“ werden heute in nahezu allen Flugzeugcockpits verwendet. Herr Dr. Veit lehrt seit mehreren Semestern sehr erfolgreich das Fach Elektroakustik in den Studiengängen Fernsehtechnik und elektronische Medien sowie Informationstechnik & Telekommunikation. Durch seine Gabe, Theorie und Praxis zu verbinden, genießt er bei den Studierenden hohes Ansehen. Dr. Veit ist Autor mehrerer Bücher zum Thema Akustik. Sein Buch Technische Akustik ist eines der deutschsprachigen Standardwerke zu diesem Thema. Seine wissenschaftliche Vitae umfasst knapp hundert Veröffentlichungen in wissenschaftlichen Zeitschriften und auf internationalen Konferenzen. Er ist langjähriges Mitglied in mehreren wissenschaftlichen Vereinigungen und Verbänden zum Thema Akustik. Die Fachhochschule Wiesbaden freut sich, diesen renommierten Wissenschaftler in ihren Kreis aufzunehmen.

Von links nach rechts: Prof. Dr. Clemens Klockner, Präsident der FHW, Prof. Dr. Ivar Veit,
Prof. Dr. Karl Heinrich Hofmann, Dekan des Fachbereichs ITE. Foto: G. Fries