Dipl.-Ing. Franciscus Gall | Architektur

Allgemein:

Raumnummer: D 147
E-Mail: franciscus.gall(at)remove-this.hs-rm.de
Telefon: +4961194951407
Fax: +4961194951422

Anschrift:

Kurt-Schumacher-Ring 18
65197 Wiesbaden

Sprechzeiten:

Nach Vereinbarung

Gremien

  • seit 2005 Mitglied im Senat unserer Hochschule

Lebenslauf

  • 1956
    geboren und aufgewachsen in den Niederlanden in einem baufälligen Schloß, welches inzwischen restauriert wurde:  www.terworm.nl
  • 1967
    Migration mit Familie nach Lüdenscheid im Sauerland
  • 1976
    Abitur am Anne-Frank-Gymnasium, Halver/Westfalen
  • 1977-1978
    Studium Psychologie, Uni Hamburg
  • 1980-1985
    Studium Architektur an der FH Dortmund
  • 1984-1986
    Lichtplanung für Erco Leuchten, Lüdenscheid
  • 1987-1989
    Bauinstandhaltung Hochbauamt Lüdenscheid
  • 1988-1994
    zunächst nebenberuflich, ab 1990 mit eigenem Büro und bis zu neun Mitarbeitern selbständiger Architekt
  • 1994-1996
    Ausbildungsleiter der drei Umschulungskurse zu Bauzeichnern beim IB Mainz
  • seit 1997
    Wissenschaftlicher Mitarbeiter mit Lehrauftrag als Laboringenieur am  "Lichtlabor", Hochschule RheinMain
  • seit 2007
     www.gemeinschaftlich-wohnen.de

Projekte

  • als Jugendlicher Fahrradreisen in die Niederlande, nach Irland und nach Spanien und zurück
  • 1977-1983: diverse Aufführungen und Tourneen als Solopantomime und in Ensembles
  • grösstes Projekt: 1978-1996 Geburt von fünf Töchtern und zwei Söhnen
  • seit 1988 als selbständiger Architekt: Bestandsaufnahmen, Um-, An- und Neubauten und Lichtplanungen; Entwicklung und Markteinführung des ersten CAD-Verfahrens zur digitalen Bauaufnahme (Patent für ersten koaxialen Ziellaser)
  • 2006: als Mitgleid der Fachhochschule Teilnahme an der Luminale 2006: "Regenbogen der Nacht" mit dem im Labor entwickelten und von der FH patentrechtlich geschützten Verfahren zur Dispersion an gewölbten Wasserflächen
  • 2008: zweite LUMINALE-Teilnahme mit einem Regenbogen über dem Hessischen Staatstheater Wiesbaden
  • seit 2005 Forschung zur Dispersion von Lichtstrahlen an Wassertropfenvorhang
  • kurzer Bericht des ZDF:  Regenbogen bei Nacht
  • letztes Projekt: der heutige Tag

Publikationen