Prof. Dr. Ursula Katharina Deister | Inst. f. Umwelt- und Verfahrenstechnik

Allgemein:

Raumnummer: A2 (Süd) Raum 033
E-Mail: ursula.deister(at)remove-this.hs-rm.de
Telefon: +4961428984423
Fax: +4961428984421

Anschrift:

Am Brückweg 26
65428 Rüsselsheim

Sprechzeiten:

Donnerstags, 10.00 - 11.00 Uhr im Sekretariat UTD 1. Stock Gebäude A2 Süd Raum 116

Lebenslauf

  • Studium der Chemie an der Johannes-Gutenberg-Universität Mainz
    Promotion im August 1988
  • 1984 - 1990 wissenschaftliche Mitarbeiterin am Max-Planck-Institut für Chemie, Abteilung Luftchemie in Mainz
  • 1990 - 1996 wissenschaftliche Mitarbeiterin am Forschungs- und Entwicklungszentrum Sondermüll in Schwabach
  • Seit Oktober 1996 Professorin für Chemie und Abfallwirtschaft an der Fachhochschule Wiesbaden
  • Seit 2004 Geschäftsleitung Institut für Umwelt- und Verfahrenstechnik
    Fachgebiet Abfallwirtschaft

Fachgebiet Abfallwirtschaft

Abfallbehandlung
Abfallwirtschaftskonzepte

Die Arbeits- und Forschungsgebiete umfassen sowohl klassische Fragestellungen der Abfallbehandlung, der Kreislaufwirtschaft, Fragestellungen zur Deponietechnik und Abfallanalytik, der Beratung und Hilfestellung bei der Erstellung von Abfallbilanzen und Abfallwirtschaftskonzepten sowie der Analyse von Stoffströmen und der Entwicklung von Konzepten zur Abfallvermeidung. Ein weiterer Bereich ist die Beratung bei der Bewertung, Planung und Durchführung von Maßnahmen zur Altlastensanierung. Durchführung von Versuchen im halbtechnischen Maßstab:

Untersuchungen zum Auslaugverhalten und Abbau von Abfällen/Abfallinhaltsstoffen

Bewertung und Untersuchung von Bodenproben