AKTUELLE MELDUNGEN AUS DER HOCHSCHULE RHEINMAIN

Kooperation mit der University of Kansas

v.l.n.r.: Joe D. Potts, Wendy Shoemaker, Christoph Kochhan (Hochschule RheinMain), Gudrun Bolduan (Hochschule RheinMain), Charles Bankart, David Gaston, Rachel Sherman Johnson. © Hochschule RheinMain

Die Hochschule RheinMain hat zum Wintersemester 2017/2018 mit der University of Kansas in Lawrence (USA) eine Vereinbarung zur künftigen Zusammenarbeit geschlossen. "Das ist der Startschuss für eine vielversprechende praxisorientierte Kooperation zwischen der Kansas University, dem Studiengang Media Management und dem Competence & Career Center der Hochschule RheinMain", freut sich Prof. Dr. Christiane Jost, Vizepräsidentin der Hochschule RheinMain.

Die Kooperation ist breit angelegt: "Geplant sind der Austausch von Studierenden und Lehrenden beider Hochschulen, beispielsweise im Rahmen von Summer Schools in Wiesbaden oder Lawrence in Kansas. Die jeweiligen Career Center, die Professorinnen und Professoren sowie Unternehmen aus Deutschland und den USA sollen diese Projekte fachlich begleiten", so Prof. Dr. Christoph Kochhan, Studiengangsleiter Media Management.