8. BP UND PRÜFUNGEN

8. BP und Prüfungen

Während der Mindestdauer des BP ruht die Pflicht zur Teilnahme an Prüfungen mit automatischer Anmeldung. Wird ein längeres BP absolviert, lebt mit Ablauf der Mindestdauer die Teilnahmepflicht wieder auf.

Der Prüfungsausschuss hat auf seiner Sitzung vom 09.09.2014 beschlossen:
Während des gesamten Berufspraktikums gem. Ordnung für das Berufspraktikum (BP) des jeweiligen Studiengangs kann auf Antrag eine Befreiung von Prüfungsverpflichtungen gewährt werden.

Die freiwillige Teilnahme an Prüfungen ist hingegen möglich, ohne Begrenzung auf eine Höchstzahl.