EDV - LABOR DER WBS

EDV-Labore der Wiesbaden Business School

Die WBS betreibt ein eigenes Campus-LAN und -WLAN und ist durch MAN-DA über eine Hochgeschwindigkeitsleitung mit dem Frankfurter Internetknoten DE-CIX verbunden. Eine Farm virtueller und physikalischer Server mit spezifischen wirtschaftswissenschaftlichen Anwendungen unterstützt Studierende und Lehrende in Studium, Lehre und Forschung.

Die EDV-Labors mit über 100 PC-Plätzen, Druckern, Scannern, Videoprojektoren und elektronischen Whiteboards befinden sich in den Räumen:

D-01, D-02 Eugen-Schmalenbach-Haus, 3. OG für Lehrveranstaltungen
U-07 Eugen-Schmalenbach-Haus, UG für Lehrveranstaltungen
N-IV-1 Dieter-Fladung-Haus, 4. OG für Projekte
N-IV-2 Dieter-Fladung-Haus, 4. OG für IT-Academy
N-IV-3, N-IV-4, N-IV-5 Dieter-Fladung-Haus, 4. OG zum freien Üben
  • Für Mitglieder und Angehörige der WBS sind die entsprechenden Labore frei zugänglich.
  • Mitgliedern und Angehörigen anderer Fachbereiche / Hochschulen kann ein Zugang zu den EDV-Labors grundsätzlich nicht gewährt werden. Ausnahmen (nur in besonderen Fällen) sind beim Dekan der WBS zu beantragen.
  • Mitgliedern und Angehörigen anderer Fachbereiche stehen das CampusWLAN und der PC-Pool der Bibliothek zur Verfügung. Zum Login nehmen Sie Ihre HDS-Userdaten.
  • Mitglieder und Angehörige anderer Hochschulen können über Eduroam ebenfalls das CampusWLAN nutzen. Zum Login geben Sie die Zugangsdaten Ihrer Heimathochschule an.

Die Ausstattung ergänzen ein 18 Notebooks umfassender Mobile Classroom sowie Tablet-PCs (letztere finden z.B. Einsatz in Außeneinsätzen bei Praxisprojekten der Marketingforschung).