LEHRSTUDIO MEDIENPRODUKTION

Lehrstudio Medienproduktion

Kurzbeschreibung

Das Lehrstudio zur Medienproduktion ist ein Highlight des Studiengangs Medientechnik.

Im Rahmen eines umfangreichen Praktikums lernen die Studierenden ihre zuvor erworbenen Kenntnisse auf praktische Fragestellungen der Medienproduktion anzuwenden. Im Team arbeiten sie an eigenen Medienproduktionen mit dem kompletten Workflow von der Planung über die Durchführung bis zur Nachbearbeitung und Archivierung.

Einige Beispiele für Produktionen unserer Absolventinnen und Absolventen finden Sie auf dem Youtube-Kanal der Hochschule.

Die Praktikum Medienproduktionstechnik wird in 4 Studioräumen durchgeführt:
- Aufnahmestudio
- Kamerakontrolle und Filmabtastung
- Nachbearbeitung
- Editing

Ausstattung

Aufnahme: 

  • Studiokameras (Grass Valley LDK 8000) mit Kamerakontrolle
  • Video- und Audioregieplatz für Liveaufnahmen
  • Sprecherkabine, Kameramessgeräte
  • Beleuchtungstechnik mit Lichtstellanlage
  • Blauwand, Kontrollmonitore
  • Analoge Aufzeichnungsgeräte (MII, BetaSP, SVHS, 1“ Maz)
  • Digitale Aufzeichnungsgeräte (DVS Venice Videoserver, D1, Abekas, DV, DVD-Rekorder)
  • Analoge HDTV-MAZ
  • Diverse Audiorekorder (DAT)
  • HD-Beamer (DLA-SX21)

Nachbearbeitung:

  • AVID Adrenaline mit 2 Nachbearbeitungsplätzen
  • Videoserver (1 TByte)
  • Grass Valley Editor
  • Digitale und Analoge TV-Messgeräte
  • Fast Video Machine (Digitaler 3 Maschinenplatz, linear/nonlinear)
  • Digitale Audioeffektgeräte

Lehrveranstaltungen

  • Praktikum TV-Produktion (Medientechnik)
  • Projektfach (Medientechnik)
  • Abschlussarbeiten (Medientechnik und SG Media & Communications Technology)

Kontakt

Campus Wiesbaden, Unter den Eichen

Prof. Mike Christmann
Tel.: +49 163 8870133
E-Mail: mike.christmann(at)remove-this.hs-rm.de

Dipl.-Ing. Klaus Günther Carstens
Tel.: +49 611 9495-2122
E-Mail: KlausGuenther.Carstens(at)remove-this.hs-rm.de

Bild aus dem Lehrstudio Medienproduktion