ELEKTROTECHNIK UND INFORMATIONSTECHNIK

Studienrichtung Elektrotechnik & Informationstechnik

Worum geht's?

High-Speed-Kommunikationsnetze, Smart-Phones, intelligente elektronische Systeme in Fahrzeugen, Hightech-Geräte der Medizintechnik, Cloud-Computing ... Viele zukunftsweisende Innovationen haben eine gemeinsame Grundlage: die Elektro­technik und Informations­technik. Die Doppel­be­zeich­nung Elektro- und Informations­technik ist quasi Programm: Durch das Zusammen­wachsen der Gebiete Elektrotechnik, Informationstechnik und Mikroelektronik ist die Elektro- und Informations­technik zur Schlüssel­technologie für viele Innovationen geworden.

In der Studienrichtung Elektro­technik & Informations­technik im Rahmen des Studiengangs Elektro­technik erwerben Sie umfassende Kompe­tenzen in den Bereichen Elektrotechnik, Informationstechnik und Kom­mu­ni­ka­tions­technik. Die Studienrichtung bietet Ihnen eine moderne, praxisnahe und zukunftssichere Aus­bildung und qualifiziert Sie für interessante, anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben.

Was brauche ich?

Wenn Sie

  • von den vielfältigen Innovationen der Elektro- und Informationstechnik, wie z. B. Smart-Phones und mobile Multimedia-Anwendungen, High-Speed-Kommunikationsnetzen oder Mikrocontrollern und „Embedded Systems“ begeistert sind,
  • nicht nur Spaß an modernen Technologien haben, sondern zukünftig selbst die neuesten technischen Entwicklungen mitgestalten wollen,
  • Interesse an technischen Aufgabenstellungen haben und gute mathematische und naturwissenschaftliche schulische Vorkenntnisse besitzen,
  • Theorie und Praxis in attraktiven Projekten kombinieren und selbst Hard- und Software entwickeln möchten,

dann könnte Elektrotechnik & Informationstechnik Ihre Studienrichtung sein!
Weitere Eigenschaften, die Sie mitbringen sollten, sind: Leistungsbereitschaft, eine schnelle Auffassungsgabe und die Offenheit für Herausforderungen.

Was kann ich damit machen?

Elektro- und Informationstechnik sind Impulsgeber für Innovationen in den wichtigsten Zukunftsmärkten. Daher sind die Zukunftsaussichten der Absolventinnen und Absolventen unserer Studienrichtung Elektrotechnik & Informationstechnik äußerst Erfolg versprechend. Nach Ihrem Studienabschluss haben Sie hervorragende berufliche Perspektiven, eine abwechslungsreiche, kreative und gut bezahlte Aufgabe zu finden.

Der Ingenieurberuf bietet ein äußerst breites Spektrum an Einstiegsmöglichkeiten und Tätigkeitsfeldern. Typische Tätigkeitsfelder sind die eigenständige Entwicklung und Projektierung oder auch der Be- oder Vertrieb komplexer technischer Systeme aus Hard- und Software. Künftige Arbeitgeber finden Sie in einer Vielzahl von Branchen, wie z. B. : Elektroindustrie, Informations- und Kommunikationstechnik, Firmen aus dem Bereich Automotive, IT-Dienstleister, Medizintechnik, Elektrizitätswirtschaft, Automobilbau, Automatisierungstechnik, Luft- und Raumfahrt, Unternehmensberatung.

Module der Studienrichtung Elektrotechnik & Informationstechnik

4. Fachsemester       

  • Stochastische Signale & Systeme
  • Digitale Signalverarbeitung mit Praktikum
  • Hochfrequenztechnik & Elektromagnetische Wellen
  • Computer Networking II mit Praktikum
  • Übertragungstechnik I
  • Mikrocomputertechnik mit Praktikum                

5. Fachsemester       

  • Wahlkatalog Elektrotechnik & Informationstechnik (Schwerpunkte: Informations- und Kommunikationstechnik und Embedded Systems)
  • Audio- & Video-Technologie
  • Angewandte Regelungstechnik
  • Übertragungstechnik II
  • Wahlfach Management                              

6. Fachsemester       

  • Wahlkatalog Elektrotechnik & Informationstechnik (Schwerpunkte: Informations- und Kommunikationstechnik und Embedded Systems)
  • Übertragungstechnik Labor
  • Audio- & Videotechnik Labor
  • Wahlfach Management
  • Projektfach            

7. Fachsemester       

  • Berufspraktische Tätigkeit
  • Bachelorarbeit