CEBIS - CENTRUM FÜR BERUFSINTEGRIERTES STUDIEREN

Centrum für Berufsintegriertes Studieren (CeBiS)

Das  Centrum für Berufsintegriertes Studieren (CeBiS) wurde 2005 mit Unterstützung des Hessischen Ministeriums für Wissenschaft und Kunst an der Fachhochschule Wiesbaden gegründet. Das Institut hat seinen Sitz am Standort Rüsselsheim der Hochschule RheinMain, wo bereits seit 20 Jahren vielfältige Erfahrungen mit berufsintegrierten und berufsbegleitenden Studien- und Weiterbildungsformen gesammelt werden. 

Schon seit vielen Jahren ist ein starker Trend hin zu verschiedenen Formen von Teilzeitstudium zu verzeichnen. Die inzwischen übliche Berufstätigkeit der Studierenden neben dem Studium führt in vielen Fällen zu einem De-facto-Teilzeitstudium. Hinzu kommen Menschen, die sich für verschiedene Formen von Teilzeitstudienmöglichkeiten interessieren. 

Das CeBiS arbeitet in diesem Themenkomplex und setzt sich mit den vielfältigen organisatorischen, didaktischen und hochschulpolitischen Aspekten von berufsbegleitenden Studienformen auseinander.

 Weitere Informationen