DIGITALE BILDBEARBEITUNG

Digitale Bildbearbeitung

Kurzbeschreibung

In dem Labor Digitale Bildbearbeitung lernen die Studierenden, unterschiedliche Bildformate und Videos zu bearbeiten und Produktionsbeiträge zu schneiden. Bachelor- und Master-Abschlussarbeiten werden hier in den Bereichen Bildbearbeitung, Kompressionsverfahren und Studio-Austauschformaten durchgeführt. Darüber hinaus werden auch Projekte in Teamarbeit realisiert.

Ausstattung

  • 15 Rechner (MS Windows und Linux) als Bachelor- und Projektarbeitsplätze
  • 5 Workstations (UNIX-SGI)
  • 2 Videoserver (UNIX) für unkomprimiertes Video
  • diverse Multimedia-Ausstattungen
  • Satellitenanlage zum Empfang digitaler AV-Signale
  • Messgeräte für den Einsatz in der Fernsehtechnik
  • Kameras und Headsets
  • AVID Xpress-Nachbearbeitungsplatz
  • diverse Aufzeichnungsgeräte für Video und Audio
  • 2 Videorecorder (D1) für unkomprimiertes Video.

Lehrveranstaltungen

  • Projektfach (Medientechnik)
  • Abschlussarbeiten (Medientechnik und Media & Communications Technology)

Kontakt

Campus Wiesbaden Unter den Eichen, Raum 110

Prof. Dr.-Ing. Rolf Hedtke

Tel.: +49 611 9495-2117
E-Mail: rolf.hedtke(at)remove-this.hs-rm.de