INFOS ZUR BEWERBUNG

Infos zur Bewerbung

AKTUELL

Studienbeginn: zum Winter- und Sommersemester

Zulassung:

Studieninteressierte mit Hochschulzugangsberechtigung (Abitur, Fachabitur, Fachhochschulreife) bewerben sich für ein 1. Fachsemester. Sie erwerben im 1. und 2. Fachsemester Grundlagen im Bereich Media und absolvieren eine Praxisphase.

Studieninteressierte mit Hochschulzugangsberechtigung und abgeschlossener Medienausbildung oder Studiengangswechsler können sich für ein 3. Fachsemester bewerben, sofern die erbrachten Leistungen als Vorbildungskompetenz im Umfang von 60 Credit Points anerkannt werden.

Erhalten Sie Ihr Abschlußzeugnis erst knapp nach dem 15. Juli oder 15. Januar?  In diesem Fall bewerben Sie sich bitte trotzdem, in diesen Ausnahmenfällen kann das Abschlusszeugnis der Berufsausbildung in einer Nachfrist nach dem jeweiligen 15. Juli oder 15. Januar eingereicht werden. Zur Bewerbung reichen Sie zunächst Ihre Hochschulzugangsberechtigung sowie einen Nachweis ein, dass Sie Ihre Berufsausbildung aktuell abschließen (z.B. Mündliche Prüfung). Wenn eine abgeschlossene Ausbildung vorliegt kann diese zur Bewerbung gleich eingereicht werden. Bei Fragen hierzu claudia.aymar(at)remove-this.hs-rm.de bitte anschreiben.

Alle Bewerberinnen und Bewerber müssen Englischkenntnisse auf B1-Niveau nachweisen (sechs Jahre Schulenglisch mit mindestens Note ausreichend oder standardisierte Sprachprüfung).

 

Ausführliche Informationen sind in den Zulassungsrichtlinien der Hochschule RheinMain.

Für alle die schon während der Bewerbung gerne Kontakt zu Lehrenden und Studierenden des Studiengangs Media: Conception & Production haben möchten können gerne zu uns in die Facebook Gruppe Media: Conception & Production kommen. Hier gibts aktuelle Infos, Liveberichte von Projekten, Infos aus dem Ausland und vieles andere mehr. Bitte einfach anklopfen.

Weiterführende Informationen zum Bewerbungsverfahren:

GANZ WICHTIG!!!!!! WEGEN NACHWEIS BERUFSAUSBILDUNG UND PRÜFUNGSZEITRAUM!!!!

Falls Sie wegen der IHK Prüfung Ihr Berufsausbildungszeugnis noch nicht zur Bewerbung einreichen können laden Sie bei Ihrem Anmeldevorgang eine Bestätigung von Ihrer IHK Stelle hoch, die bestätigt dass Sie Ihre Ausbildung zeitnah abschließen werden. (Januar/ Februar oder Juli/ August) Ohne diese Bestätigung oder Ihr Berufsausbildungszeugnis ist Ihre Bewerbung sonst nicht gültig!

In unseren Bewerbungsinformationen haben wir unter Punkt 1.4  Berufliche Voraussetzungen den Inhalt der Bescheinigung wie folgt vorformuliert:

Sofern die Ausbildung zum Bewerbungszeitpunkt noch nicht abgeschlossen ist, muss mit der Bewerbung eine Bescheinigung der Industrie und Handelskammer vorgelegt werden, dass die Ausbildung bei einer Bewerbung für ein Sommersemester bis zum 31.01. und bei einer Bewerbung für ein Wintersemester bis zum 31.07. abgeschlossen sein wird. 

Wir akzeptieren demnach eine Bescheinigung mit der Aussage: Frau / Herr X wird die Ausbildung Y voraussichtlich bis zum 31.01.201x / 31.07.201x abgeschlossen haben.

Die IHK hat in der Vergangenheit schon solche Bescheinigungen erteilt. Wir gehen davon aus das die Ausstellung auch in Zukunft kein Problem sein dürfte.

Kontakt:  
Weitere Fragen können Sie direkt mit dem Studienbüro der Hochschule RheinMain per Telefon unter 0611 94 95 1560 oder auf der Website:  https://www.studienberatung-online-hs-rm.de/studienberatung.html 

Infos zum Vergabeverfahren:  www.hs-rm.de/vergabeverfahren

 


 

Zulassungsverfahren für ausländische Bewerber/-innen

Ausländische Studienbewerberinnen und -bewerber müssen eine anerkannte Hochschulzugangsberechtigung vorweisen können. Zudem muss ein Nachweis erfolgen, dass der Bewerber die notwendigen Kenntnisse der deutschen Sprache besitzt. Informieren Sie sich zu den Voraussetzungen und zur Bewerbung beim Akademischen Auslandsamt. Falls Sie Ausländerin/Ausländer oder Deutsche/Deutscher mit einem ausländischen Zeugnis sind, dann informieren Sie sich über die Bewerbung mit ausländischen Zeugnissen.