STUDIENVERLAUF - ALTE VERSION

Studienverlauf

Die mit * gekennzeichneten Module (ab dem 4. Semester) sind mit Spezialisierungsoption. Bei Erreichen von 35 CP (von 55) aus einer Spezialisierung können Studierende auf Wunsch einen entsprechenden Vermerk auf ihrem Zeugnis erhalten. Hierzu muss auch das Modul Bachelor-Arbeit für die entsprechende Spezialisierung ausgewiesen worden sein.

1. Semester CrP SWS
1110 Objektorientierte Softwareentwicklung 10 8
1210 Numerische Verfahren und Analysisgrundlagen 5 4
1220 Diskrete Strukturen 5 4
1230 Technische Grundlagen der Informatik 5 4
1310 Betriebswirtschaftslehre 5 4
2. Semester CrP SWS
2110 Programmiermethoden und -techniken 10 8
2120 Algorithmen und Datenstrukturen 5 4
2130 Datenbanken 5 4
2140 Rechnernetze und Telekommunikation 5 4
2210 Lineare Algebra 5 4
3. Semester CrP SWS
3110 Web-basierte Anwendungen 5 4
3120 Softwaretechnik 5 4
3130 Computergrafik 5 4
3140 Betriebssysteme und Rechnerarchitektur 10 8
3150 Verteilte Systeme 5 4
4. Semester CrP SWS
4110 Automatentheorie und Formale Sprachen 5 4
4210 Statistik und Wahrscheinlichkeitsrechnung 5 4
4310 Management von IT-Prozessen 5 4
Liste I (Informatik) * 5 4
Liste S (Spezialisierung) * 10 6
5. Semester CrP SWS
5110 Wahlprojekt * 15 8
5310 Fachseminar * 5 2
5320 Recht für Informatiker 5 4
Liste I (Informatik) * 5 4
6. Semester CrP SWS
6100 Praxisprojekt 15
9040 Bachelor-Thesis * 15

*   Modul mit Spezialisierungsoption