SPIRIT BUSINESS

Auf einen Blick

Forschungsprojekt SPIRIT BUSINESS
Fachbereich Design Informatik Medien
Leitung Prof. Dr. Peter Winzer
Beteiligte Tamara Steffen
Projektpartner Creavia
Laufzeit Herbst 2014 - Frühjahr 2016

Projektbeschreibung

Die im Projekt "SPIRIT-Business" durchzuführenden Arbeiten sind zusätzliche Aufwände und können nicht durch das Prjekt SPIRIT mitfinanziert werden, auch nicht durch Umwidmungen von Mitteln. Das konkrete Ziel des hier beantragten Projektes ist eine Flankierung von bereits geförderten Arbeiten zum Business-Modell in SPIRIT mit zusätzlichen Aktivitäten.

Erste Recherchen nach dem Start von SPIRIT haben gezeigt, dass die marktökonomischen Aspekte sowie die Wirtschaftlichkeitsanalyse in einer frühen Projketphase einen höheren Aufwand erfordern als ursprünglich angenommen. Die bisher definierten Aufgaben konzentrierten sich auf das Businessmodell in späteren Projektphasen. Weiterhin sind in dennächsten Monaten zur Nutzung der umfangreichen Fachkompetenz des Industrieparnters Creaviva Fahrten zu Arbeitstreffen erforderlich, die ursprünglich nicht vorgesehen waren.