DACHMARKE "HISTORISCHES ERBE IN HESSEN"

Auf einen Blick

Forschungsprojekt Die Dachmarke "Historisches Erbe in Hessen"
für die Staatlichen Schlösser, Gärten und Landesmuseen Hessen
Fachbereich Design Informatik Medien
Leitung Prof. Dr. Dr. Alexander Moutchnik
Projektpartner Hessisches Ministerium für Wissenschaft und Kunst, Wiesbaden
Laufzeit 10.2014 - 09.2016

Projektbeschreibung

Im Rahmen des Projekts wird die erste Dachmarke für die Staatlichen Schlösser, Gärten und Landesmuseen Hessen, welche beim Hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst ressortiert sind, entwickelt. Diese Dachmarke wird die Identifikation, Kommunikation, Medienarbeit und Präsentation von historischen Denkmälern und Kulturinstitutionen prägen, vereinheitlichen, optimieren und auf den Stand der modernen zielgruppenspezifischer Öffentlichkeitsarbeit und Markenführung bringen. Durch die Entwicklung der gemeinsamen Alleinstellungsmerkmale im Rahmen der Dachmarkenstrategie soll ein Betrag zum einen zur Erhöhung des Wiedererkennungswertes der historischen Einrichtungen und zum anderen zur Steigerung ihrer Bekanntheit, Attraktivität, Besucherzahl und der Einnahmen geleistet werden.

Bild zum Projekt Dachmarke "Historisches Erbe in Hessen"