Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Architektur

Bachelor of Arts
Inhalt anzeigen

Inhalt anzeigen

Prüfungsanmeldung ab Wintersemester 17-18!

Wiederholungsprüfungen für nicht bestandene Prüfungsleistungen! 

Prüfungen die Sie im Sommersemester 2017 nicht bestanden haben werden Sie im Wintersemester 17-18 automatisch erneut angemeldet. (siehe Prüfungsordnungen, unter: Nichtbestehen 7.2.3 bzw. Fristen 7.3) 

Für die nicht bestandenen Prüfungen der Semester davor galt das noch nicht. Sollten Sie in einem dieser Semester eine Prüfungsleistung nicht bestanden haben, melden Sie sich bitte selbst erneut für diese Prüfung an. 

Wichtige Information

Wie in der Amtlichen Mitteilung vom 30.03.2011, Nr. 320 verfügt, werden die Prüfungs- und Studienleistungen des 2. Semesters, im auslaufenden Studiengang Architektur, B.A. PO 2008 im WS 17-18 letztmalig angeboten. Letzte Möglichkeit der Anmeldung zu diesen Prüfungen bis 08.12.2017. 
Sind Prüfungsleistungen aus dem 2. Semester im WS 17-18 nicht bestanden, wird der Wechsel in die neue Prüfungsordnung Studiengang Architektur B.Sc. PO 2015 unvermeidlich. 

 

 

Stundenplan für das Wintersemester 201718

Kommentiertes Vorlesungsverzeichnis Architektur

 Hier finden Sie das Vorlesungsverzeichnis der Architekten und des Studiengangs Baukulturerbe zum Download als pdf 14,7 MB

Stand 06.10.2017

Haftpflichtversicherung für Studierende

Informationen über eine Haftpflichtversicherung für Studierende (bei Exkursionen (nur nach förmlicher Anmeldung), Praktika, etc.) befinden sich auf der Webseite des Studentenwerks Frankfurt am Main.

Stand 5.5.2017

Studienort Wiesbaden, Campus Kurt-Schumacher-Ring
Regelstudienzeit 6 Semester
Studienbeginn wird nicht mehr angeboten
Kontakt Das Studien-Informations-Centrum hilft bei allen Fragen zum Studium.

Frau Atzorn und Frau Honsowitz aus dem Studiengangssekretariat sind die Ansprechpartnerinnen im Studiengang selbst.

Termine Wintersemester 201718

Vorlesungsbeginn 04.10.2017
Weihnachtspause 23.12.2017-07.01.2018
Vorlesungsende 26.01.2018
Prüfungszeitraum 29.01. - 09.02.18 + 26. - 29.03.18

Wichtige Information! für Studierende des Studiengangs Architektur B.A. PO 2008

Wie in der Amtlichen Mitteilung vom 30.03.2011, Nr. 320 verfügt,
werden die Prüfungs- und Studienleistungen des 1. Semesters, im auslaufenden Studiengang
Architektur, B.A. PO 2008 im SoSe2017 letztmalig angeboten.
 
Letzte Möglichkeit der Anmeldung zu diesen Prüfungen bis 26.05.2017.
 
Sind Prüfungsleistungen aus dem 1. Semester im SoSe2017 nicht bestanden, wird ein „Umzug“ in die neue Prüfungsordnung Architektur, B.Sc. PO 2015 unvermeidlich.

 

 

Für den Bachelor-Studiengang Architektur gelten neben den ABPO (Allgemeinen Bestimmungen für Prüfungsordnungen) der Hochschule RheinMain auch zusätzlich die BBPO (Besonderen Bestimmungen für Prüfungsordnungen) für diesen Studiengang.

Die Prüfungs- und Studienordnungen werden von der Geschäftsstelle Prüfungewsen bereit gestellt.
 Prüfungs-und Studienordnung des Fachbereiches Architektur und Bauingenieurwesen

Studierende können ihre Prüfungsergebnisse über das Prüfungs-Portal der Hochschule RheinMain (HIS-QIS) abrufen.
Über QIS haben Studierende u.a. Zugriff auf Sammelscheine und Notenspiegel. Der Zugang erfolgt über den HDS-Account (HDS = HochschulDirectoryService), der vom ITC (IT-Center) vergeben wurde.

 Zum Prüfungs-Portal der Hochschule RheinMain

Auslandspraktika

In den vergangenen Semestern haben sich die Praktika als bevorzugte Form für Auslandsaufenthalte herausgebildet. Unter den auf eigene Initiative der Studierenden zustandegekommenen Kontakten finden sich so prominente Büros wie das von Harry Seidler ( Sidney ), der ein Schüler von Walter Gropius ist oder Morphosis, Thom Mayne, in Los Angeles.

 Liste von Praktika in den vergangenen Semestern

Auslandsbeauftragter im Studienbereich Architektur ist Prof. Dipl.-Ing. Joachim B. Kieferle

Wenn Sie Leistungen an der Hochschule RheinMain in einem anderen Studiengang oder an einer anderen Hochschule oder außerhalb der Hochschule erbracht haben, können diese auf Antrag für Ihr Studium anerkannt werden, sofern die maßgeblichen Kriterien erfüllt sind und Sie sich bereits an der Hochschule RheinMain immatrikuliert haben.

Bitte beachten Sie: Kenntnisse und Fähigkeiten aus einer schulischen Erstausbildung und aus Fach­ober­schul­aus­bildungen können nicht auf ein Hochschulstudium angerechnet werden (§ 3 Absatz 2 Ziffer 1 der Anerkennungssatzung).

 Weitere Informationen zur Anerkennung von Leistungen
 Ablauf des Anerkennungsverfahrens
 Anerkennungssatzung der Hochschule RheinMain (PDF 0,1 MB)

Anerkennungsbeauftragter ist der Vorsitzende des Prüfungsausschusses. Diesen finden Sie in dem Akkordeon "Kontakt".

Die notwendigen Informationen erhalten Sie bei Silke Bartsch.

Sie können sich gerne auf der Warteliste für einen Arbeitsplatz vormerken lassen.

Bitte räumen Sie ihren Arbeitsplatz bis zum 24.08.2017. Die Studentischen Arbeitsplätze werden nach der Grundreinigung neu vergeben.

 Belegplan studentische Arbeitsräume

 Antrag auf einen studentischen Arbeitsplatz (DOC 37KB) Stand. 21.08.2017

 

Wenn Sie ihren Schlüssel zurückgeben füllen Sie bitte das Formular zur Rückgabe des Schlüssels aus, sodass Ihnen ihre Kaution zurücküberwiesen wird. Geben Sie den Schlüssel und den Antrag bei Herr Beschorn oder Frau Bartsch ab.

 Formular zur Schlüsselrückgabe (PDF 310KB)

Studiengangsleiter Architektur (B.A.)

Prof. Dipl. Arch. ETH Sascha Luippold

Büro: Gebäude D, Raum 323
Telefon: +49 611 9495-1423
E-Mail: sascha.luippold(at)remove-this.hs-rm.de

Sekretariat Architektur (B.A.)

Betreuung Bachelor: Sabine Atzorn und Vertretung: Birgit Beschorn

Büro: Gebäude D, Raum 127
Telefon: +49 611 9495-1436 
E-Mail: Sabine Atzorn

Vertretung:
E-Mail: Birgit Beschorn
Telefon: +49 611 9495-1401
Büro: Gebäude D, Raum 126

Allgemeine E-Mail: sekretariat-arch-fab(at)hs-rm.de
Telefax: +49 611 9495-1422

Öffnungszeiten für Studierende: 
Montags bis Donnerstags: von 10.30-12.00 Uhr 
Dienstags von 10.30-12.00 Uhr und 13.00-14.00 Uhr

Gremien und Beauftragte