AKTUELLE MELDUNGEN AUS DEM FACHBEREICH ARCHITEKTUR UND BAUINGENIEURWESEN

Sommerakademie - Architektonische Visionen für den Mehringplatz

Vom 04.-15. September werden Studierende aus Wiesbaden, Dortmund und Berlin im Rahmen einer Sommerakademie Zukunftsvisionen für den Mehringplatz in Kreuzberg erarbeiten.

Dabei steht nicht nur die Auseinandersetzung mit dem aktuellen Zustand im Mittelpunkt, sondern auch der bewusste Umgang mit der Geschichte und der historischen Architektur des Platzes. Mit Hilfe der Entwurfsstrategie des „Reproduktiven Entwerfens“ werden die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sich diesem denkwürdigen Ort nähern.

Grundlage dafür das 2014 formulierte Manifest zum „reproduktiven Entwerfen“ mit den dort formulierten acht Thesen zum Entwerfen.

Veranstaltet wird die Sommerakademie vom Fachgebiet Gebäudelehre und Entwerfen (Prof. Dr. Georg Ebbing) der HSRM Wiesbaden, dem Lehrstuhl für Städtebau (Prof. Christoph Mäckler, Moritz Henkel) der TU Dortmund, und dem Lehrgebiet Baukonstruktion im Bestand (Prof. Petra Kahlfeldt, Philipp Rentschler) der Beuth Hochschule Berlin.