Sprungmarken

Servicenavigation

Logo Fachbereich DCSM

Hauptnavigation

WIESBADENS KOMMUNIKATIONSDESIGNER MACHEN SCHLUSS

Wir laden herzlich ein zur Eröffnung der Abschluss-Ausstellung BOLD am Donnerstag, 13. Februar 2014, um 19:00 Uhr.

Vierunddreißig BA-Absolventen präsentieren ihre Arbeiten und beantworten gerne alle Fragen zu diesem spannenden Themenmix.

Wir freuen uns auf Sie und alle Gäste, die wir am Donnerstagabend im Glashaus Unter den Eichen 5 begrüßen können.

Und wer sich einen ersten Überblick über Themen und Absolventen verschaffen möchte, kann dies gerne tun unter www.bold-wiesbaden.de

24.05.2013

Hochschulinformationstag der Hochschule RheinMain

Am 05. Juni 2013 findet der Hochschulinformationstag der Hochschule RheinMain statt. Das Programm zum Download finden Sie unter:http://www.hs-rm.de/hit   [mehr]

Am 05. Juni 2013 findet der Hochschulinformationstag der Hochschule RheinMain statt.


Das Programm zum Download finden Sie unter:


http://www.hs-rm.de/hit

 



15.05.2013

Schatten und Licht

Von:Prof. Uwe Münzing

Diplomarbeit im Studiengang Innenarchitektur Prozesshafte Momentaufnahmen vom Rühren, Teig eingießen, versehentlichen Verbrennen, Abschaben des Verbrannten und Verzieren wurden mit der Kamera eingefroren, darauf folgend...[mehr]

Diplomarbeit im Studiengang Innenarchitektur

Prozesshafte Momentaufnahmen vom Rühren, Teig eingießen, versehentlichen Verbrennen, Abschaben des Verbrannten und Verzieren wurden mit der Kamera eingefroren, darauf folgend analysiert, abstrahiert und dreidimensional nachgebildet. Die Leuchten MIX, POUR, BURN, SCRAPE und FROST sind so im Rahmen der Diplomarbeit von Anne Schweitzer und Namiko Arnest an der Hochschule RheinMain in Wiesbaden im Studiengang Innenarchitektur entstanden.



Projektbetreuung: Prof. Johannes Kiefer

In dieser Arbeit sind die projizierten Schatten und Lichtreflexe das eigentliche Produkt. Sie interagieren unmittelbar mit dem umgebenden Raum – malen Phantasielandschaften an Wand, Decke und Boden und lassen Neues in den grafischen Flächen entdecken. Im weitesten Sinne vielleicht sogar auch ein modernes Gemälde. Die Herkunft der insgesamt fünf Schattengrafiken spielt eine ähnlich wichtige Rolle: Die Leuchtenfamilie – nur aus schwarzen und weißen Bauteilen bestehend – zeigt durch Wahl der Materialität, Lichtdurchlässigkeit und Formgebung unterschiedliche Charaktere des Schattenwurfs.

Die Leuchtenfamilie wird exclusiv im Designhaus auf der Mathildenhöhe anlässlich der Lichttage Darmstadt am 25.Mai 2013 von 17-24 Uhr präsentiert.


13.05.2013

Microsoft Office Seminare + Prüfungen

Termine für die Schulungsstaffel im Sommersemester 2013 jetzt verfügbar! Liebe Studierende und Angehörige der Hochschule RheinMain, im Mai und Juni bietet die IT Academy am Fachbereich Wiesbaden Business School eine weitere...[mehr]

Termine für die Schulungsstaffel im Sommersemester 2013 jetzt verfügbar!

Liebe Studierende und Angehörige der Hochschule RheinMain,

im Mai und Juni bietet die IT Academy am Fachbereich Wiesbaden Business School eine weitere Kursstaffel mit Zertifizierungsseminaren zu Microsoft Office an. Alle Informationen rund um die Weiterbildungsangebote der IT Academy finden Sie auf unserer Website www.it-academy.org oder auf unserer Facebook Fanpage unter http://www.facebook.com/WBS.ITAcademy

Schulungstermine im Sommersemester 2013:

  • Excel Specialist: Freitag, 17. Mai 2013 von 09:00-17:00 Uhr
  • Word Specialist: Samstag, 25. Mai 2013 von 09:00-17:00 Uhr
  • PowerPoint Specialist: Dienstag, 28. Mai 2013 von 14:00-21:00 Uhr
  • Excel Expert: Samstag, 01. Juni 2013 von 09:00-17:00 Uhr
  • Outlook Specialist: Dienstag, 04. Juni 2013 von 14:00-21:00 Uhr
  • Word Expert: Samstag, 08. Juni 2013 von 09:00-17:00 Uhr
  • Excel Specialist: Samstag, 22. Juni 2013 von 09:00-17:00 Uhr

Das Team der IT Academy an der WBS freut sich über Ihr Schulungsinteresse!

service[at]it-academy[.]org

 


08.05.2013

Designtage Wiesbaden

Hier finden Sie eine Dokumentation der Designtage Wiesbaden 2013.[mehr]

Hier finden Sie eine Dokumentation der Designtage Wiesbaden 2013.


25.04.2013

MAGAZIN T3N RANKT EUROPAS WICHTIGE KÖPFE

Als einer von zwei Professoren – der „Rest“ sind Unternehmensmitglieder – kam Prof. Dr. Stephan Böhm, Hochschule RheinMain, unter die „wichtigsten 100 Köpfe der europäischen Digital-Industrie“. Artikel lesen [mehr]

Als einer von zwei Professoren – der „Rest“ sind Unternehmensmitglieder – kam Prof. Dr. Stephan Böhm, Hochschule RheinMain, unter die „wichtigsten 100 Köpfe der europäischen Digital-Industrie“.

Artikel lesen


10.04.2013

Useletter Kommunikationsdesign

Von:Prof. Gregor Krisztian

Useletter Kommunikationsdesign[mehr]

Useletter Kommunikationsdesign


22.03.2013

Wiesbadener Kalender mit internationalen Erfolgen

Von:Prof. Gregor Krisztian

Erfreuliche Bilanz für die zwei Kalender unserer Studierenden: • Award of Excellence beim “Gregor International Award 2013” (Stuttgarter Kalenderschau) • Gold “Most original calendar” bei den World Calendar Awards 2013 / USA für...[mehr]

Erfreuliche Bilanz für die zwei Kalender unserer Studierenden:

Award of Excellence beim “Gregor International Award 2013” (Stuttgarter Kalenderschau)
Gold “Most original calendar” bei den World Calendar Awards 2013 / USA für “Einfach schräg”
Merit Award bei den World Calendar Awards 2013 / USA für “Lineatour”
Bronze bei den Japan Calender Awards 2013 für “Einfach schräg”
Bronze bei den Japan Calender Awards 2013 für “Lienatour”

Die beiden Kalender entwickelten und produzierten Sophia Metzler, Isa Hartikainen und Carina Klein unter Leitung von Prof. Gregor Krisztian und Stanislaw Chomicki.

Kalenderbilanz 2013 


Treffer 1 bis 7 von 31
<< Erste < Vorherige 1-7 8-14 15-21 22-28 29-31 Nächste > Letzte >>

Anschrift / Kontakt

Hochschule RheinMain
Fachbereich Design Informatik Medien
Campus Unter den Eichen 5

65195 Wiesbaden

 


B.Sc. Allgemeine Informatik
B.Sc. Angewandte Informatik
B.Sc. Wirtschaftsinformatik
Phone +49 (0)611 / 9495 1200
E-Mail

 

B.Sc. Medieninformatik
Phone +49 (0)611 / 9495 1241
E-Mail

 

M.Sc. Informatik
Phone +49 (0)611 / 9495 1241
E-Mail

Dekanat

Phone +49 (0)611 / 9495 2501
Phone +49 (0)611 / 9495 2502
E-Mail